SIE SIND HIER:

Lyambiko

„Sie besitzt die Dramatik einer Billie Holiday, die Erotik einer Julie London und die Schärfe einer Nina Simone.“ Mit dieser Lobeshymne hat sich einmal der „Boston Globe“ vor LYAMBIKO und ihrer einzigartigen Stimme verbeugt. Schon lange wird die gebürtige Thüringerin im Mutterland des Jazz so gefeiert. LYAMBIKO wurde u.a. bereits mit einem ECHO JAZZ in der Kategorie „Sängerin des Jahres“ ausgezeichnet. Dass sie musikalisch eine Allrounderin ist, der die klassische Jazz-Ballade genauso liegt, wie so mancher Pop-Hit, hat sie immer wieder beeindruckend bewiesen.

Schon früh auf diversen Instrumenten und in Gesang unterrichtet, gründete LYAMBIKO mit 17 ihre erste Band. Später zog sie nach Berlin, wo sie im Jahr 2000 die Chance erhielt im renommierten Jazz-Club A-Trane aufzutreten - Startschuss für eine erfolgreiche Karriere im In- und Ausland. Einige umjubelte Alben mit Original- und auch Coversongs später kann die Sängerin mit viel Freiheit an ihren Alben, häufig Konzeptalben, zu arbeiten. 

Ihr jüngstes Album "Love Letters" ist inspiriert von wiedergefundenen Liebesbriefen aus der Familie. Das Ergebnis ist eine Mischung aus eigenen Songs mit Klassikern wie Close Your Eyes, Stardust oder Someday My Prince Will Come, die vor dem Hintergrund der Liebesbriefe eine ganz neue Geschichte erzählen. 

Es folgt 2018 die Verwirklichung eines langgehegten Traums: „My Favourite Christmas Songs“ ist ein Kompendium aus 17 internationalen Weihnachtsklassikern aus dem Jazz und Pop-Bereich, denen sie mit ihrer samtweichen und dann wieder eleganten Stimme eine neue Facette verleiht.

tickets

Mo-So 9-20 Uhr / 0,14 €/Min. a. d. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min

artist

booking »

Dennis Krause

links »

Homepage

pressematerial

weitere bands/artists

SIE SIND HIER:
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.