SIE SIND HIER:

Heisskalt

Na endlich! Nach einer viel zu langen Pause ist die beste Live-Band Deutschlands wieder zurück auf der Bühne. Und wie! HEISSKALT sind lauter, schneller, heißer, kälter und besser als je zuvor. Nachdem das letzte Album "Idylle" (nach wie vor als kostenloser Download erhältlich) als Trio aufgenommen und live präsentiert wurde, ist die Band jetzt wieder zu viert. HEISSKALT spielen energische Beats, malen eine Landschaft aus Gitarren und singen, sprechen und schreien sich darüber die Seele aus dem Leib – zwischen Core-Musik und Indie, zwischen Postrock und Pop, zwischen brachialem Lärm und herzzerreißender Zärtlichkeit. Ob es auf den 2020er Gigs neue Musik zu hören geben wird? Wir dürfen gespannt sein.

Von 2012 bis 2019 bei Sparta Booking unter Vertrag, tourte die 2010 bei Stuttgart gegründete Band HEISSKALT 2013 mit Jennifer Rostock, spielte u.a. beim Southside-Festival und Hurricane, beim Open Flair Festival und auf dem Mini-Rock-Festival in Horb am Neckar. In dem Jahr wurde die Band auch mit dem Musikpreis des VDKD für junge, innovative Bands ausgezeichnet. Ihr erstes Album „Vom Stehen und Fallen“ stieg auf Platz 29 der Albumcharts ein. 2016 folgte das zweite Album „Vom Wissen und Wollen“, mit dem sie über zwei Jahre Deutschlands Clubs zum Kochen brachten. Im Mai 2018 veröffentlichten HEISSKALT das dritte und aktuelle Album „Idylle“, dieses Mal in Eigenregie und zu dritt produziert. Die Platte ist pink. Sie ist bissig, politischer, direkter und verdammt humorvoll geraten (zumindest für die bislang in düsterem Pathos und Melancholie schwelgenden Schwaben).

tickets

Mo-So 9-20 Uhr

artist

links »

Homepage

Facebook

pressematerial

SIE SIND HIER: